Kategorien
Römer Lexikon Spiele - ludi romani

Circus Maximus: Gigant römischer Architektur

Circus-Maximus-Rom
Circus Maximus in Rom – Zeichnung

Der Circus Maximus: Ein Gigant der römischen Architektur – Stadium

Der Circus Maximus war das größte Stadium im antiken Rom. Nahezu ein Jahrtausend lang wurden dort die unter den Römern so beliebten Wagenrennen abgehalten.

Zu einem Zeitpunkt seiner Geschichte bot der Circus Maximus Platz für etwa 250.000 Menschen. Das war so viel wie ein Viertel der Bevölkerung Roms! Etwa fünf Mal so viele Menschen wie im Kolosseum waren im voll besetzten Circus Maximus zu Gast!

Kategorien
Römer Lexikon Spiele - ludi romani

Römische Spiele – Sport bei den Römern

Römische Spiele von Griechenland bis Rom Tempel Parthenon
Römische Spiele von Griechenland bis Rom

Erst gegen Untergang des römischen Reiches bauten die reichen Römer eigene “gymnasia” und “palaestrae” auf dem Grundstück ihrer Villen. Das war wiederum bei den Griechen abgeschaut. Diese Sportplätze waren allerdings nur für die private Nutzung gedacht.