Kategorien
Römer Lexikon

Römische Namen: ein Name reichte zunächst

Tinten
Papyrus etwa überlieferte uns römische Namen – im Römershop erhältlich!

Römische Namen: die Entwicklung Namensgebung

Römische Namen sind aus der Antike aufschlussreich überliefert, denn Grabsteine, Ehrenmale oder auch der römische Beschreibstoff und Papyrus sind Zeugen für das Namenswesen der Römer.

Bei den Römern ließen die Namen oft gar nicht auf die Zugehörigkeit zu einer Familie schließen, sondern viel eher auf die Herkunft oder das Aussehen der Person. Die römische Namensgebung folgte einem recht pragmatischen Prinzip, manchmal sogar einfacher Logik.