Kategorien
Kult - Lararium Römer Lexikon

Feierten die Römer Weihnachten?

Weihnachten bei den Römern
von Amos Cassioli (1832-1891) (Hampel Kunstauktionen)-Wikimedia Commons

Weihnachten mit einem Weihnachtsbaum und Kerzen, so wie wir es heute feiern, gab es bei den Römern nicht. Aber ein Fest zur Wintersonnenwende gibt es schon seit geraumer Zeit. Das fand statt am 21./22. Dezember nach unserer heutigen Zeitrechnung, wenn die Tage wieder länger werden. Auch in Rom feierte man diesen Tag und am 25. Dezember wurde die Geburt des Sonnengottes Mithras gefeiert. Spätrömisch wurde auch die Geburt des römischen Gottes der Sonne, Sol Invictus, gefeiert.