Kategorien
Römer Lexikon

Was das Wort “abhaken” mit den Römer zu tun hat

Etwas abhaken ist uns vertraut

Römer haken abIn römischer Zeit wurden Wachstafeln oder Papyrus Schriften von römischen Beamten mit dem Buchstaben V markiert. Das V stand für “vidi” – Ich habe gesehen.

Der Buchstabe V wird oft mit einem Schwung versehen, welches das eine, rechte Ende länger werden läßt und damit aussieht wie ein Haken.

Anzunehmen ist, das im Laufe des Mittelalters dieses “abhaken” zum Abzeichen oder absegnen eines Textes verwendet wurde und sich bis heute erhalten hat.