Kategorien
Fairer Papyrushandel Papyrus Papyrus aus Ägypten Papyrus Herstellung Plinius Römer Lexikon Römische Schule Unterricht

Pompeji Ausstellung | Tipp des Tages!

Papyrus Pompeji_d
Spannend wie ein Krimi: Der Ausbruch des Vesuvs!
Papyrusbuchrolle aus dem Römershop erzählt die Geschichte …

Pompeji-Ausstellung!

Die Ausstellung “Pompeji. Götter, Mythen, Menschen” ist vom 27. September 2014 bis zum 11. Januar 2015 im Bucerius Kunst Forum in Hamburg zu sehen!

In der Ankündigung zur Ausstellung heißt es auf den Internetseiten:

“Im antiken Pompeji schmückten die Bürger ihre Wohnräume mit Bildern mythischer Liebespaare, schwebender Göttergestalten und Gartenszenen. Diese Wandbilder gehören zu den am besten erhaltenen Zeugnissen der römischen Malerei. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung dieser Bildwelten von ihren Anfängen bis zum dramatischen Untergang der Stadt beim Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 n. Chr. Die ältesten Fresken imitieren farbigen Marmor, später kamen Heiligtümer, Landschaften mit Villen, Stillleben und Mythenbilder in Mode.

Im Zentrum steht das Haus des Kitharaspielers, dessen großformatige Malerei und prunkvolle Ausstattung erstmals in einer Ausstellung versammelt sind. Bronzefiguren, Reliefs, Portraits und Wandmalerei zeugen vom Luxus und Kunstverstand der Antike. Zu sehen ist auch die lebensgroße Statue des Apollon mit der Kithara, die dem Hauskomplex seinen Namen gab.”

Pompeji erleben!

“Die Präsentation ist angelehnt an die Architektur der ursprünglichen Räume und zeigt, wie die Menschen in der Antike mit den Bildern lebten. Dadurch wird die Bedeutung des Hauses, das zu den größten Pompejis gehörte, erstmals wieder erfahrbar. Eine digitale Rekonstruktion des ehemals fast 3000 Quadratmeter großen Stadtpalastes ergänzt die Ausstellung. Einige der außergewöhnlich großen Fresken wurden mit Mitteln der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius eigens für die Ausstellung restauriert.

Die Ausstellung entsteht in Kooperation mit dem Ministero dei Beni e delle Attività Culturali e del Turismo und dem Museo Archeologico Nazionale di Napoli und wird vom Bucerius Kunst Club gefördert.”

Geschichte des Vesuv-Ausbruchs auf Papyrus: Spannung pur!

Ein authentischer Augenzeugenbericht – spannend wie ein Krimi! Die wahre Geschichte des Untergangs Pompejis auf einer echten Papyrus-Buchrolle – auf Deutsch mit römischem Zeichensatz gibt auf den Römershopseiten zu entdecken! Die Volumenrolle enthält den überlieferten Bericht von Plinius dem Jüngeren über den Untergang der berühmten römischen Stadt Pompeji. Der nachmalige römische Senator beobachtete als junger Mann den Großausbruch des Vesuv im Jahr 79 n. Chr. bei dem die antiken Städte Pompeji, Herculaneum und Stabiae verschüttet wurden. Nach diesem Ausbruch war der Vulkan bei Neapel jahrelang aktiv. Seit 1944 befindet er sich in einer Ruhephase …