Kategorien
Römer Lexikon

Kannten Römer Kleidermoden?

tunika römershop
Tunika: Selbst machen – im Römershop!

Kannten die Römer Kleidermoden?

Was die Kleidung anging, waren selbst wohlhabende Römer nicht sonderlich erfinderisch. Man trug Tunika und Toga, Männer von höherem Stand auch mit einem Purpurstreifen.

Bis in die hohe Kaiserzeit gab es für Männer wenige Gestaltungsmöglichkeiten, was ihre Tracht betraf.  Dies galt allerdings nicht für Frauen oder jene Neureichen, die nicht Ritter oder Senatoren waren. Doch auch die Varianten der modischen Frauengewänder blieben in der römischen Antike recht eingeschränkt.

Kategorien
Frauen - femina Römer Lexikon

Römischer Friseur

Römischer Friseur – eine “Erfolgsstory”!

roemische kopfbedeckungDie Entwicklung des Friseur-Berufs dürfte sich im alten Rom wohl als „Erfolgsstory“ lesen. Doch zunächst kannten die alten Römer den Beruf des tonsor (Scherers) nicht. Sie ließen Haare und Bart lang wachsen und legten auf kunstvolle Haarpracht keinen Wert. Auch römische Frauen gingen kaum zum Friseur.