Kategorien
Kreativ Werkstatt Papyrus aus Ägypten

Papyrus Herstellung in der Schule

Wie wird Papyrus hergestellt ?
Papyrus Herstellung in der Schule mit echten Papyrusstreifen aus Ägypten

Papyrus Herstellung , gewußt wie?

Ab sofort gibt es im Römer Shop richtige Sets zur Papyrus Herstellung für die Schule. So kann man im Unterricht sehr gut Nachempfinden wie die Papyrus Herstellung von “Papier” funktioniert.

 

Kategorien
Kolosseum - Gladiatoren

Gladiator: Helden der Antike und Gegenwart!

Gladiator als Beruf
Gladiator als Beruf

Gladiator – Helden einst und in der Gegenwart – Gladiator als Beruf?

von Andreas Hopson

Gladiatoren: Nun, diese Männer sind geschult, trainiert und haben jahrelange Erfahrung als Kämpfer in der Arena.

 

Seit vielen Jahren begleite und beobachte ich die italienischen Männer um Dario Battaglia von Ars-Dimicandi.

Kategorien
Archäologische Projekte Pantheon - Götter

Farbe im römische Reich – Sonderausstellung

bunte Götter
Bunte römische Büsten – kaiserliche Büsten auch im Römershop!

Bunte Götter

Gab es bunte Götter wirklich ? In einer Sonderausstellung mit Unterstützung des Forum Traiani erleben Sie die farbenfrohe Gestaltung von Kaisern und Göttern.

Die Ausstellung findet im Limestor in Rainau-Dalkingen statt. Täglich von 11-16 Uhr können die Exponate betrachtet werden.

Kategorien
Essen - Trinken - cena Römer Lexikon

Römer Essen – Römer aßen Viehfutter!

Hirse-Panicum_miliaceum0
Panicum_miliaceum; via wikimedia commons by Kurt Stüber.

Otternasen, Lerchenzungen und Wolfszitzenchips? Von wegen! Statt exquisiter Köstlichkeiten standen bei den ärmeren Römern überwiegend Schüsseln mit Hirsebrei auf dem Tisch.

Und arm waren die meisten Römer: Nur rund zwei Prozent gehörten zu Oberschicht, der Rest konnte nicht gerade als wohlhabend bezeichnet werden. Etwa ein Drittel aller Römer waren Sklaven. Um den Essgewohnheiten der weniger betuchten auf die Spur zu kommen, untersuchten die Anthropologen Kristina Killgrove von der University of West Florida und Robert H. Tykot von der University of South Florida 36 Tote von zwei römischen Friedhöfen.

Kategorien
Kreativ Werkstatt

Hochzeit Schriftrolle einfach selbst gemacht

Hochzeit Schriftrolle selbst gestalten
Hochzeit Schriftrolle selbst gestalten

Wie eine Hochzeit Schriftrolle geht, zeigen wir ihnen im folgenden Beitrag. Mit wenigen Schritten ein tolles Ergebnis, das in positiver Erinnerung bleibt.

Kategorien
Mosaik-Werkstatt

Das Handwerk des Mosaizisten – Mosaiklegers

Mosaikboden Schnitt

Das Handwerk des Mosaizisten

von Andreas Hopson

Aus den Vesuvstädten gegen Ende des 1. Jhr.n.Chr., als auch aus den Provinzen des Reiches finden wir heute, trotz reicher Überlieferungen, kaum etwas über die Organisation oder die Herkunft der Handwerker, der Mosaikleger.

Kategorien
Archäologische Projekte Mosaik-Werkstatt

Der Mosaikleger

MosaiklegerHerr der Steine: Der Mosaizist

Handwerker und Künstler schaffen „Malerei“ für die Ewigkeit. Von Andreas Hopson

erschienen in : Miroque – Lebendige Geschichte – ROM 2012

Kategorien
Archäologische Projekte Frauen - femina

Römische Frisuren

Römische FrisurenIch habe dieses schöne Gefühl, Geschichte erlebbar zu machen

Manuela Priess rekonstruiert römische Flechtfrisuren und reißt damit durch Europa
von Stefanie Sperling

Kategorien
Das römische Reich Essen - Trinken - cena Römer Lexikon

Römisches Essen: Was für Fleisch aßen Römer?

Lamm
Lammbraten mit Tranchierlinien; via wikimedia commons: Deutsche Fotothek.

Was für Fleisch aßen Römer?

Bubula, Rindfleisch, war bei den Römern nicht beliebt. Das Rind galt als Allzwecktier, das wegen seiner Arbeitskraft und sekundär wegen seiner Rohstoffe, wie Leder (Häute) und Leim (aus Horn, Huf und Knochen) gezüchtet wurde.

Fleisch- und Milchproduktion galten den Römern als Nebenprodukte. Bei der Truppenversorgung gab es hingegen einen recht hohen Rindfleischanteil, denn dort kochte man aus Fleisch und Knochen einen ius (eine Brühe), machte Spieße oder schmorte das Fleisch gar zur Stärkung der Truppen.