Römische Götter und römische Göttinnen

Römische Göttinnen und römische Götter

Römische Göttinnen und römische Götter hier Merkur Gottheit der Händler

Römische Götter und römische Göttinnen

Dieser Artikel enthält wissenswerte mythologische Fakten und Informationen über römische Göttinnen und römische Götter. Die römischen Götter hatten ähnliche Aufgaben, wie die griechischen Götter. Nur die Namen waren unterschiedlich. Hier also eine Liste der vergleichbaren Götter und Göttinnen:

 

 

 

Zwölf wichtige römische Götter und römische Göttinnen :

Jupiter, Juno, Minerva, Vesta, Ceres, Diana, Venus, Mars, Merkur, Neptun, Vulcanus und Apollo.
Sie wurden Consentes genannt und sind in folgender Tabelle mit aufgelistet:

Die Namen der Götter trugen sich über Jahrhunderte weiter. Sie ähneln sehr den lateinischen Wörtern und eignen sich für den Unterricht oder für Referate in der Schule.

Römische Götter und römische Göttinnen Liste:

Römische Götter, Göttinnen Beschreibung der Götter
Asklepios Gott der Gesundheit, Medizin
Aeternitas Göttin der Ewigkeit und Unsterblichkeit
Aequitas Göttin der Gleichheit und Gerechtigkeit
Apollo Gott der Sonne, Poesie, Musik
Aurora Göttin der Morgendämmerung
Bacchus Gott des Weines
Candelifera Göttin der Geburt
Carmenta Göttin der Geburt und Prophezeiung
Ceres Gott der Landwirtschaft
Clementia Göttin der Vergebung und Gnade (Milde)
Cloacina Göttin der Kanalisation (etruskisch)
Concordia Göttin der Übereinkunft (Eintracht)
Kybele Erdenmutter
Diana Göttin der Jagd
Discordia / Eris Göttin der Zwietracht
Epona Göttin der Pferde
Fabulinus Gott der Kinder
Fauna Göttin der Tiere
Felicitas Göttin des Glückes und des Erfolgs
Fides Göttin der Treue
Flora Göttin des Frühlings und der Blumen
Fortuna Göttin des Glückes
Herkules Gott der Stärke
Hesperos Göttin der Dämmerung
Honos Gott der milirärischen Ehren und Ritterlichkeit
Invidia / Phthonos Göttin des Neides und der Eifersucht
Janus Gott des Anfangs und des Endes
Juno Göttin der Heirat
Jupiter Gott des Regens und des Himmels, König der Götter
Justitia Göttin der Justiz
Juventas / Iuventas Göttin der Jugend
Libertas Göttin der Freiheit
Libitina Göttin des Todes, der Leichen und der Beerdigung
Luna Göttin des Mondes
Mars Gott des Krieges
Merkur Gott des Handels, der Finanzen, Götterbote
Minerva Göttin der Weisheit, der Stadt, Bildung, Wissenschaft und Krieg
Mithras Persischer Gott, der von den römischen Soldaten verehrt wurde
Nemesis Gott der Rache
Neptun Gott des Meeres, See
Opis Gott der Fruchtbarkeit
Pax Gott des Friedens
Pluto Gott der Unterwelt
Pomona Göttin der Fruchtbäume
Portunes Gott der Schlüssel
Proserpina Göttin des Kornes, Königin des Todes
Sancus Gott der Treue, Ehrlichkeit und Eide
Saturn Gott der Erde, Landwirtschaft
Sol Invictus Sonnengott
Somnus Gott des Schlafes
Spes Göttin der Hoffnung
Venus Göttin der Liebe, Schönheit
Veritas Göttin der Tugend, Wahrheit
Vesta Göttin des Herzens und des römischen Staates
Victoria Göttin des Sieges
Voluptas Göttin der Lust
Volturnus Gott des Wassers
Vulcanus Gott des Feuers, Gott der Schmiede

Wenn euch der Artikel zu “ Römische Göttinnen und römische Götter ” gefallen hat, dann würden wir uns über einen Link auf diese Seite sehr freuen und bedanken uns vorab recht herzlich.

Euer römische Göttinnen und römische Götter Team :-)

Dieser Beitrag wurde unter Götter, Pantheon - Götter, Römer Lexikon abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>